Im Bann der Melodie des Schicksals

Cairan Mac­Don­ald hat bei einem Mas­sak­er auf der Isle of Eigg alles, was ihm lieb und teuer ist, ver­loren, außer sein Leben. Einzig und allein der Gedanke an Rache ermöglicht es ihm, sein Dasein zu fris­ten. Um diese zu bekom­men, lässt er sich auf einen Han­del mit der Feenköni­gin Mor­gane ein. Doch aus dem Feen­re­ich entkommt man nicht so leicht.

Schließlich aber bekommt er doch noch eine Chance. Um Mor­ganes Reich zu ent­fliehen, soll er es den­jeni­gen mit gle­ich­er Münze heimzahlen, denen er sein Schick­sal zu ver­danken hat. Zu diesem Zweck wird er ins Men­schen­re­ich zurück­geschickt, um eine junge Frau zu beschützen.
Bei sein­er Rück­kehr stellt er jedoch fest„ dass nicht nur mehr Zeit ver­gan­gen ist, als er angenom­men hat, son­dern auch, dass sein Schüt­zling aus­gerech­net eine Ange­hörige des ver­has­sten Clans ist, der Schuld an dem Mas­sak­er war.

Cairan ist hin und her geris­sen, denn, obwohl das Ziel so nahe scheint, rückt es immer mehr in den Hin­ter­grund. Den­noch muss er sich entschei­den. Doch von sein­er Entschei­dung hängt nicht nur seine eigene Zukun­ft ab …

Als eBook bei Ama­zon für 3,99€

Bestel­lung