Gästebuch

Die Einträge werden erst nach einer Überprüfung freigeschaltet!

Gästebucheintrag hinzufügen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 Gedanken zu „Gästebuch

  1. Eine einfach Geniale Autorin, die den berühmten Autoren in keinsterweise nachsteht.
    Ich warte immer mit Spannung auf das nächste Buch.
    Mache bitte weiter so!

    1. Es freut mich, dass meine Bücher so gut ankommen.
      Besten Dank dafür! Wenn Du schon auf das nächste Buch wartest, dann wird es Dich sicher
      interessieren, dass für dieses Jahr zwei weitere Projekte geplant sind.
      Alles Liebe
      Daniela

  2. Hallo liebe Frau Vogel,
    ich habe ihr Buch „Glenceo Gefangenen im Tal der Tränen“ innerhalb von zwei Tagen gelesen und ich Liebe ihr Buch ! Ich hoffe das weiter so fesselnde Bücher folgen werden und das man auch vielleicht eine Fortsetzung zu dem super tollen Buch irgendwann bekommt
    Liebe Grüße aus Mannheim ihre Mareike

  3. Hallo, es scheint mir ein echt spannendes Buch zu sein, sehr interessant für mein Geschmack, hoffe du wirst damit viel Erfolg haben. Ich hinterlasse als Webseite meine Musiker-Seite, wer mag kann gerne reinhören. 😉 Liebe Grüße.

  4. Hallo, habe die Bücher bisher alle gelesen, die Kristallgrotte sogar schon 2x Mich würde sehr interessieren, ob es da noch zu winer Fortsetzung kommt, denn mich würde sehr interessieren, was aus Chris Kinley wird, der ja nochmals für die ihn bestimmte Aufgabe in einer andere Zeit gelandet ist… wenn ja würde ich gerne wissen zu wann dieses geplant ist… die gesamten Bücher finde ich sehr gut geschrieben, man kann sich beim lesen in seinen Gedanken verlieren und voll in die Geschichten abtauchen… grosses Lob an die Autorin

  5. Erst einmal besten Dank für das große Lob! Ja, es ist ein zweiter Teil der Kristallgrotte geplant. Zuerst aber erscheint mein neuer anderer Highlandroman. Ich hoffe, dass ich die Fortsetzung der Kristallgrotte bis zum Ende des Jahres fertig bekomme. Es war ziemlich viel Recherche, aber, was lange währt, wird endlich gut, wie es so schön heißt. So viel sei schon einmal verraten: Diesmal führen uns die Geschehnisse in die Zeit von Robert the Bruce und William Wallace. Ganz Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.